google discover

Google Discover ist ein Dienst, der Ihnen einen News-Feed auf dem Smartphone oder Tablet bietet. Nachrichten und Artikel aus dem Internet werden dabei in Form sogenannter "Karten" präsentiert. Das Besondere: Die angezeigten Informationen werden gefiltert und sind personalisiert. Sie sehen nur Neuigkeiten zu Themen, die Sie interessieren – Discover erstellt also eine Filterblase. Wie Sie Google Discover auf Ihrem Gerät aktivieren und wie Sie es anschließend nutzen, erfahren Sie in diesem Artikel.

  • So aktivieren Sie Google Discover
  • So nutzen Sie Google Discover

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Bạn đang xem: google discover

Google Discover aktivieren (5 Bilder)

Schritt 1:

Öffnen Sie die Google-App auf Ihrem Gerät. Bei Android-Geräten tippen Sie dann unten rechts auf die drei Punkte, um das Menü zu öffnen. Am iPhone oder iPad tippen Sie dafür auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initiale.

Haben Sie die "Web- & App-Aktivitäten" in Ihrer Google-App aktiviert, erstellt Google Discover auf der Grundlage Ihrer Aktivitäten einen News-Feed. Wenn Sie ein Nachrichten-Update brauchen, öffnen Sie Discover: Dafür gehen Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet entweder in die Google-App oder rufen lặng Browser die Webseite google.com auf. Auf einigen Android-Geräten genügt es sogar, wenn Sie einfach nach rechts wischen.

Welche "Karten" mit Artikeln Sie dann in Google Discover anschauen und welche nicht, beeinflusst wiederum die Themen, die Ihnen künftig gezeigt werden. Auch Sie selbst können aktiv Einfluss auf den News-Feed nehmen. Folgen Sie dafür unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Xem thêm: Hướng Dẫn Xem Trực Tiếp Bóng Đá

Xem thêm: game online mobile

Google Discover nutzen (4 Bilder)

Schritt 1:

Öffnen Sie die Google-App und tippen Sie unten rechts auf "Mehr" (bei iOS-Geräten auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initiale).

Auch in der Discover-Ansicht können Sie Einstellungen direkt bei den einzelnen Nachrichten-Karten machen.

Google Discover Karten (2 Bilder)

1. Schritt:

Um einem Thema und Anbieter zu folgen, tippen Sie auf das Herz am unteren Rand der betreffenden Nachrichten-Karte. Für mehr Optionen gehen Sie auf die drei Punkte unten rechts.

Hinweis: Mehr Informationen zur Nutzung von Google Discover erhalten Sie auf dieser Google-Hilfeseite.

  1. Tippen Sie in der Google-App auf die drei Punkte (Android) beziehungsweise auf Ihr Profilbild (iOS).
  2. Wählen Sie dann "Meine Daten in der Google-Suche" (Android) bzw. "Suchverlauf" (iOS).
  3. Gehen Sie nun bei "Kontrolle über alle Google-Produkte" auf "Web- & App-Aktivitäten" (Android) bzw. auf "In Web- & App-Aktivitäten speichern" (iOS).
  4. Aktivieren Sie die "Web- & App-Aktivitäten" mit dem Schieberegler (Android) bzw. tippen Sie auf "Aktivieren" (iOS).
  5. Abschließend gehen Sie unten auf "Aktivieren" und dann auf "OK". Nun werden Ihre Aktivitäten in Ihrem Google-Konto gespeichert und sind die Grundlage dafür, was Google Discover anzeigt
  1. Tippen Sie in der Google-App unten rechts auf "Mehr" (Android) bzw. auf Ihr Profilbild (iOS).
  2. Gehen Sie dann auf "Einstellungen" und wählen Sie anschließend "Interessen".
  3. Sie können nun "Meine Interessen" und die Themen oder Anbieter, die Sie "Ausgeblendet" haben, ansehen und anpassen.

(gref)